Donnerstag, 20. Mai 2021,
10-16 Uhr
Präsenz-Veranstaltung mit max. 6 Personen

Gefühle haben hier ₭Ɇł₦Ɇ₦ Platz!

Kursziel:

  • Zugang zu Gefühlen und Bedürfnissen, wahrnehmen und verbalisieren
  • Lösungsorientierter Umgang mit negativen und positiven Gefühlen
  • Selbststeuerungskompetenz
  • Erhöhte emotionale Intelligenz

Viele Menschen nehmen Gefühle wahr und stellen dann fest, dass zwischen ihrem „ganz bewusst“ mit dem Verstand gefassten Vorhaben und ihrem „Bauchgefühl“ ein Konflikt besteht. Es entsteht ein Zustand der inneren Zerrissenheit.

Hinzu kommt, dass nicht allen Menschen „das Fühlen“ und Gefühle zeigen leichtfällt, ein Mitfühlen dann sogar noch schwerer.

In diesem Training lernst du, wie du deine eigenen Signale, deine unbewussten Reaktionen auf Geschehnisse, wahrnimmst und dann auch unterscheiden kannst. 
Du wirst nach diesem Training in der Lage sein, innere Zerrissenheit ganz klar identifizieren zu können und dadurch wirksamere Entscheidungen zu treffen.

Die Basis dieses Trainings bietet das Somatische Marker Training nach Antonio Damasio/Julia Weber.

“Emotionen und Gefühle sind keine Lüste, sie bieten uns die Möglichkeit, unsere mentalen Zustände anderen Menschen mitzuteilen. Doch sie sind auch ein Leitfaden, um Entscheidungen treffen zu können.”
Antonio Damasio

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.
Trainer, Coaches sowie Führungskräfte als Coach nehmen zusätzlich neue Expertisen für ihren eigenen Methoden-Koffer mit.

Kursleitung: Xenia Gerresheim, Zertifizierte ZRM®-Trainerin

Preis: 199 Euro


Aktuelles Updates:

Präsenz-Veranstaltung nach geltender Hygieneverordnung des Landes Schleswig-Holstein.
Antigen-Schnelltests sind vor Ort erhältlich, das Ergebnis liegt in 15 Minuten vor. Wir nutzen für die papierlose Kontaktdatenerfassung die Corona- oder die Luca App, d.h. du checkst direkt an deinem Tisch ein.. Selbstverständlich respektieren wir, wenn du diese Apps nicht nutzen möchtest und bereiten das Kontaktformular vor.

Tickets: